HK-03 S Hummelklappen 2x Buche + 2x Gratisklappen - SONDERPREIS

Diese Hummelklappen sind aus aus geölter Buche gefertigt. Eine ultraleichte Verschlussklappe mit spezieller Biegekante erleichtert den Hummeln das öffnen der Klappe.

Man möchte es zunächst nicht glauben doch Hummeln lernen erstaunlich schnell, ihren Kopf unter den umgebogenen unteren Rand der Klappe zu stecken und diese so weit anzuheben, daß sie in den Kasten krabbeln können. Dabei hilft ihnen nun eine aufgrund meiner langjährigen Beobachtungen neu entwickelte Laufrinne vom Flugbrett direkt zum Flugloch ebenso wie eine spezielle, doppelte Biegekante der ultraleichten, nur 1mm dünnen Glasklappe. Läuft eine Hummel entlang der Rinne nach oben und berührt mit ihrem Rücken die Unterkante der Klappe so hebt sich diese zwangsläufig etwas an. Die neu entwickelte Biegekante erleichtert es den Hummeln zum Eingang zu finden und die Klappe anzuheben. Dass ankommende Hummeln nach dem Eingang suchend unter der Klappe hin- und herlaufen sollte damit weitestgehend der Vergangenheit angehören.

Warum eine Hummelklappe?
Die hier angebotene Hummelklappe schützt den Hummelkasten weitgehend gegen Eindringlinge wie Wachsmotten, Kuckuckshummeln, Fliegen, Solitärbienen, Wespen, Ameisen, Schnecken und durch den nach außen hin 5°abfallenden Eingang auch vor Schlagregen. Die Klappe liegt auf der abgeschrägten Vorderseite auf und verschließt so den Eingang geruchssicher gegen die zerstörerischen Wachsmotten und andere Störenfriede.
 
Befestigung der Hummelklappe
Mit einer Bohrschablone werden die Bohrlöcher in der Frontplatte des Hummelkastens angezeichnet und gebohrt. Schrauben und eine Kurzanleitung sind im Lieferumfang enthalten.
 
Gebrauch der Klappe
Die Klappe wird mit einem Drahtstück solange offen gehalten bis eine Nestgründerin den Weg in den Kasten gefunden hat. Innerhalb von 1 - 3 Tagen senkt man die Klappe schrittweise ab indem man den Draht immer weiter nach unten biegt. Dabei immer wieder beobachten ob die Königin die Klappe problemlos bedienen kann. Schließlich wird der Draht komplett entfernt damit die Klappe dicht aufliegt und keine Wachsmotten oder andere Schmarotzer in den Kasten eindringen können.

Lieferumfang
Klappengehäuse HK-03 aus Buche mit Glasklappe 1mm dünn, UV-stabil mit spezieller Biegekante, transparent, witterungs- und temperaturbeständig. 1 Abstandshalter aus Aludraht zum stufenweisen absenken der Klappe, div. Befestigungsschrauben, Montageanleitung

 

Ausführliche Infos zu Natur- und Hummelschutz, Baupläne, Techniken der Um- und Ansiedlung, Haltung, Fütterung und Pflege von Hummelvölkern finden Sie u.a. auf den folgenden Seiten http://www.wildbienen.de/huschutz.htm, http://aktion-hummelschutz.de/, http://www.bombus.de/

Holz ist ein Naturprodukt; Die Bandbreite der natürlichen Farb-, Struktur- und sonstigen Unterschiede innerhalb einer Holzart gehört zu den Eigenschaften des Naturproduktes Holz. Abweichungen in der Holzfarbe, Art und Zusammensetzung, Oberflächenbehandlung und Imprägnierung, kleinere Trocknungsrisse sowie leichte, durch die Bearbeitung verursachte Kratzer auf der Klappe stellen keinen Reklamations- oder Haftungsgrund dar. Technische Änderungen bleiben vorbehalten.

Größe/Maße/Gewicht:
Breite 80/55mm, Höhe 92/80mm, Tiefe 80/45mm, Gewicht ca. 0,4kg

Verwendete Materialien:
Korpus: heimische, unbehandelte Buche geölt
Bodenplatte: wetterfeste Multiplex, Kanten geölt
Klappenbefestigung: nichtrostende Drahtschlaufen
Klappe: Kunstglas, schlagzäh, UV-stabil,temperaturbeständig -40 bis 120°
Holzschutz: Leinölfirnis

 

 68,50

Zurück